10.701, Jobs: Computational Linguistics

LINGUIST Network linguist at linguistlist.org
Sat May 8 22:06:08 UTC 1999


LINGUIST List:  Vol-10-701. Sat May 8 1999. ISSN: 1068-4875.

Subject: 10.701, Jobs: Computational Linguistics

Moderators: Anthony Rodrigues Aristar: Wayne State U.<aristar at linguistlist.org>
            Helen Dry: Eastern Michigan U. <hdry at linguistlist.org>
            Andrew Carnie: U. of Arizona <carnie at linguistlist.org>

Reviews: Andrew Carnie: U. of Arizona <carnie at linguistlist.org>

Associate Editors:  Martin Jacobsen <marty at linguistlist.org>
                    Brett Churchill <brett at linguistlist.org>
                    Ljuba Veselinova <ljuba at linguistlist.org>

Assistant Editors:  Scott Fults <scott at linguistlist.org>
		    Jody Huellmantel <jody at linguistlist.org>
		    Karen Milligan <karen at linguistlist.org>

Software development: John H. Remmers <remmers at emunix.emich.edu>
                      Chris Brown <chris at linguistlist.org>

Home Page:  http://linguistlist.org/


Editor for this issue: Scott Fults <scott at linguistlist.org>

=================================Directory=================================

1)
Date:  Mon, 19 Apr 1999 14:24:54 MET
From:  "MEHLER ALEXANDER" <MEHLER at uni-trier.de>
Subject:  Computer Linguistics; Universitet Trier

-------------------------------- Message 1 -------------------------------

Date:  Mon, 19 Apr 1999 14:24:54 MET
From:  "MEHLER ALEXANDER" <MEHLER at uni-trier.de>
Subject:  Computer Linguistics; Universitet Trier


UNIVERSITET TRIER
Fb II: Sprach- und Literaturwissenschaften
(http://www.ldv.uni-trier.de:8080)

Am Lehrstuhl fur Computerlinguistik (Prof. Dr. Burghard Rieger) im
Fach Linguistische Datenverarbeitung sind zum 1. Juli 1999

zwei halbe Stellen als wissenschaftliche MitarbeiterInnen (1/2 BAT
IIa) zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation

befristet - zunachst auf 3 Jahre - zu besetzen. Die Moglichkeit einer
Verlangerung besteht. Zu den Dienstaufgaben gehort die Mitarbeit in
den Projekten 'Fuzzy Modellierung linguistischer Phanomene' und
'Computersemiotik' sowie die Durchfuhrung von Lehrveranstaltungen im
Grundstudium der LDV im Umfang von je 4 Semesterwochenstunden
vornehmlich aus dem Bereich der praktischen Informatik. Bei den
BewerberInnen werden fundierte informatische/mathematische Kenntnisse
vorausgesetzt. Erwartet wird die Fahigkeit und Bereitschaft zur
Teamarbeit sowie - bei Fachfremdheit - die Bereitschaft und das
Interesse, sich in computerlinguistische Problem- und Fragestellungen
einzuarbeiten. Vertrautheit mit Techniken und Verfahren der unscharfen
(fuzzy) Modellierung (Soft Computing) waren von Vorteil.
Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium
einschlagiger Fachrichtung (Sprach-wissenschaft, Computerlinguistik,
Informatik, Mathematik, etc.) sowie die gebotene Moglichkeit zur
wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion) im Rahmen der
Projektmitarbeit wahrzunehmen. Schwerbehinderte werden bei sonst
gleicher Eignung bevorzugt berucksichtigt. Da die Universitat bestrebt
ist, den Frauenanteil ihres wissenschaftlichen Personals zu erhohen,
sind Bewerbungen qualifizierter Wissenschaftlerinnen besonders
willkommen. Bewerbungen mit den ublichen Unterlagen (Lebenslauf,
Zeugnisse, evtl. Liste bisheriger Veroffentlichungen, evtl.
Lehrveranstaltungen) sind bis zum 31. Mai 1999 zu richten an:

Prof. Dr. Burghard Rieger
Dekanat des Fachbereichs II
Universitat Trier
54286 TRIER

---------------------------------------------------------------------------
LINGUIST List: Vol-10-701



More information about the Linguist mailing list